Wertheim liegt knapp hinter der Grenze nach Baden-Württemberg, der Vorort Kreuzwertheim liegt noch in Unterfranken. Die alte Hauptstadt der ehemaligen Grafschaft Wertheim ist auf jeden Fall eine Reise wert. Hier, wo Main und Tauber zusammenfließen und die alte Burgruine  hoch über der Stadt thront, wird Geschichte lebendig.

Im Grafschaftsmuseum wird die Geschichte der alten Grafschaft dargestellt. In der Stiftskirche sind die alten Grabmäler der Grafen aufgestellt und künden von der einstigen Bedeutung der Grafschaft, die bis zum berühmten Kloster Bronnbach reichte und bereits sehr früh die Reformation einführte.

Läuft man durch die malerische Altstadt, fällt der wunderschöne Engelsbrunnen und die alte Doppelkapelle, die Kilianskapelle, ins Auge. Barocke Bürgerhäuser und kleine Fachwerkhäuser der Handwerker finden sie in den schmalen Gassen der Altstadt, zum Beispiel der Mühlenstraße oder der Maingasse. Am Baunachshof zeugen die vielen Steinmetzzeichen von der regen Bautätigkeit im Mittelalter. Wertheim hatte das Glück, im zweiten Weltkrieg nicht zerstört zu werden. So ist selbst das Rathaus in einer der Wertheimer historischen Sehenswürdigkeiten untergebracht, der alten Hofhaltung. Der pittoreske Malerwinkel am Neuplatz ist für jeden Hobbyfotografen ein gelungenes Motiv. Berühmt ist der Blick auf das Kittsteintor an der Tauber mit den Hochwassermarken am barocken Gartenhäuschen. Daneben sind das Maintor und das Zolltor die am besten erhaltenen Stadttore von ehemals 18.

In den Spessarttälern rund um Wertheim gab es viele Glashütten, daher war es naheliegend, in Wertheim ein Glasmuseum einzurichten. In der interessant aufgebauten Ausstellung lernen Sie nicht nur viel über das Glasmacherhandwerk. Sie können alte Gläser und Christbaumschmuck bestaunen und einem echten Glasbläser bei der Arbeit zusehen und sogar mithelfen! Besonders Kinder sind sehr stolz, wenn Sie ihr selbstgeblasenes Kunstwerk mit nach Hause nehmen dürfen. Da strahlen die Augen und das ganze Gesicht!

Originell ist der Tauberhafen, der Yachthafen mitten in der Altstadt.

Ganz in der Nähe lädt das Shopping-Outletcenter Wertheim Village zum Schnäppchenkauf ein. Ein Shuttlebus verbindet das Center mit der Altstadt. Hier finden Sie gute Markenartikel zu günstigen Preisen!