TERMIN: Februar und März                 

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 8 Personen

Fastenzeit heißt nicht am „Hungertuch nagen“, sondern Besonderes kochen und genießen und dem Alltagsstress entfliehen. Schon die Bischöfe im Mittelalter wussten trotz „Fastenspeisen“ zu schlemmen. Wir kochen mit Ihnen zusammen leckere Fischgerichte und vegetarische Köstlichkeiten, die keine Wünsche offen lassen. Sie werden sich auf die Fastenzeit freuen!

 

Freitag:

Anreise in unserem Haus. Jetzt ist Erholung angesagt. Lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie auf. Verwöhnen Sie Ihren Körper und Geist bei einem entspannenden Besuch in der Salzgrotte. Erleben Sie die natürlichen Heilkräfte des Himalaya-Salzes. Eingehüllt in warme Decken können Sie sich nun zurücklehnen und den Blick in den funkelnden Sternenhimmel und die sanften Wellnessklänge in vollen Atemzügen genießen. Unser Schwimmbad und die Sauna stehen Ihnen ebenfalls zum Relaxen zur Verfügung.

Direkt vom Haus aus laden Sie gut begehbare Wanderwege zu einem Spaziergang in die unverbaute Natur ein. Wir halten für Sie zahlreiche Wandervorschläge bereit. Am Abend verwöhnen wir Sie mit einem leckeren Abendessen und, passend zur Fastenzeit, mit verschiedenen Starkbieren. Mit G´schichtli und Anekdoten aus fränkischen Dörfern und der Fastenzeit werden wir Ihnen einen kurzweiligen Abend bereiten.

 

Samstag:         

Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet in gemütlicher Atmosphäre, bevor Sie gemeinsam mit Herrn Kleinwechter zur Fischzucht in das 3 km entfernte Schönarts laufen. Bei einer Betriebsführung erfahren Sie, wie man einen Fisch richtig zubereitet, filetiert, brät und pochiert. Wir nehmen die Fische gleich mit, die wir am Abend zu einem leckeren 4-Gänge-Menü zubereiten werden.

Nach der Rückkehr in die Pension servieren wir Ihnen Kaffee und selbstgebackene Kuchen bevor wir frisch gestärkt ans Werk gehen und gemeinsam ein leckeres Menü zaubern. Alle zusammen verarbeiten wir sowohl Fische als auch Vegetarisches zu verführerischen Köstlichkeiten, die wir uns dann in gemütlicher Runde schmecken lassen.

 

Sonntag:         

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet fahren Sie mit viel Wissen über Fisch, Anregungen und jede Menge Rezepte wieder nach Hause.

 

Der Preis für das Wochenendarrangement „Fisch und Fastenzeit“

inklusive

  • 2 Übernachtungen im 4*Haus incl. Shampoo, Seife und Duschgel
  • 2mal Frühstückbuffet
  • Sauna- und Schwimmbadbenutzung
  • Badetücher, -Schuhe und Saunatücher stehen Ihnen zur Verfügung
  • Besuch der Salzgrotte (300 m von unserem Haus entfernt)
  • Abendessen mit verschiedenen Starkbieren
  • Betriebsführung der Fischzucht Sossinka in Schönarts
  • Kaffee und selbstgebackene Kuchen
  • Gemeinsames kochen und genießen mit Herrn Kleinwechter, alle Zutaten, Kochutensilien und Benutzung der Pensionsküche.

kommt pro Person im Doppelzimmer auf 185,00 Euro